Policy Advisor - Ressourcenschutz und Kreislaufwirtschaft

VKU - Verband kommunaler Unternehmen

Policy Advisor - Ressourcenschutz und Kreislaufwirtschaft

VKU - Verband kommunaler Unternehmen - German Association of Local Utilities

Brussels, Belgium

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) ist der Spitzenverband der kommunalen Wirtschaft in Deutschland und die Interessenvertretung von rund 1.500 kommunalwirtschaftlichen Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser, Abfallwirtschaft und Telekommunikation.

Für unser Europabüro in Brüssel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Referent/in - Policy Advisor (w/m/d, Vollzeit) mit den Schwerpunkten Ressourcenschutz und Kreislaufwirtschaft.

Ihre Aufgabengebiete:

  • Aufbau und Pflege politischer Kontakte zu den Vertretern der europäischen Institutionen und anderen Branchen- und Dachverbänden;
  • Analyse und Berichterstattung über europäische Maßnahmen und Initiativen mit Relevanz für die kommunalen Unternehmen der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung;
  • Erarbeitung verbandspolitischer Positionen in Zusammenarbeit mit der Hauptgeschäftsstelle;
  • Vertretung von Verbandspositionen zu Ressour-censchutz, Kreislaufwirtschaft und Stadtsauberkeit bei Kommission und Parlament;
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des EU-Büros;
  • Mitarbeit in europäischen Dachverbänden;
  • Mitwirkung in Gremien des VKU sowie Betreu-ung eines eigenen Ausschusses;
  • Sie berichten an den Geschäftsführer der Zentralabteilung.

Unsere Anforderungen und Erwartungen:

  • Studium der Rechts-, Wirtschafts-, Politik- oder Umweltwissenschaften oder vglb. (Master-Niveau) - möglichst mit Europabezug;
  • Berufserfahrung in Verband, Unternehmen, Be-ratung, Behörde, im politischen Umfeld oder in der Kommunalwirtschaft;
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppen-gerecht und stilsicher auf den Punkt zu bringen;
  • sehr gute (verhandlungssichere) Englisch- und gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift;
  • hohe Einsatzbereitschaft, sicheres Auftreten, Verhandlungskompetenz, sehr gute Kommunika-tionsfähigkeiten, Kundenorientierung sowie eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Ar-beitsweise;
  • Wohnsitznahme in Belgien - so noch nicht gege-ben - wird im Zuge der Arbeitsaufnahme vorausgesetzt. Bereitschaft zu Dienstreisen;
  • sicherer Umgang mit MS-Office.

Wir bieten:

  • eine Position mit Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum in einem dynamischen Umfeld und einer Dotierung, die den Anforderungen der Position entspricht;
  • die Anstellung erfolgt auf Basis eines belgischen Arbeitsvertrages;
  • auf 2 Jahre befristetes Arbeitsverhältnis mit der Perspektive einer langfristigen Zusammenarbeit;
  • spannende und verantwortungsvolle Aufgaben an der Nahtstelle zwischen Wirtschaft und Politik;
  • Förderung der persönlichen Weiterentwicklung/Qualifikation;
  • moderne Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, mobiles Arbeiten);
  • e suchen eine neue Herausforderung - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe von Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin per E-Mail (Abhänge bitte nur als PDF) mit dem Stichwort „Ref. Brüssel“ bis zum 06.10.2019 an: Dr. Stefan Thole, bewerbung@vku.de, Tel.: +49 30 58580-215.

Don't forget to mention EuroBrussels when applying.

Share this Job

© EuroJobsites 2019

EuroJobsites is a UK registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

Newsletter | Recruit | Advertise | Privacy | Contact Us

© EuroJobsites 2019

EuroJobsites is a UK registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

This website uses cookies to make your experience better. Continued use of this website means you accept our cookie policy.  Accept Cookies