Referentin/Referent (w/m/d) Außenwirtschaftspolitik in Brüssel

BDI - Bundesverband der Deutschen Industrie

Referentin/Referent (w/m/d) Außenwirtschaftspolitik in Brüssel

BDI - Bundesverband der Deutschen Industrie

Brussels, Belgium

Der BDI ist die Spitzenorganisation der deutschen Industrie und der industrienahen Dienstleister. Er spricht für 40 Branchenverbände und mehr als 100.000 Unternehmen mit rund acht Millionen Beschäftigten. Er transportiert dabei die Interessen der deutschen Industrie an die politisch Verantwortlichen und unterstützt damit die Unternehmen im globalen Wettbewerb.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Referentin/einen Referenten (w/m/d) in der Abteilung Außenwirtschaftspolitik in Brüssel.

Ihr Aufgaben

  • Analyse, Bewertung und Monitoring aller Themenstellungen der europäischen und internationalen Handelspolitik und den Entwicklungen in der Welthandelsorganisation (WTO);
  • Begleitung der außenwirtschaftspolitischen Entwicklungen in den europäischen Institutionen sowie die Berichterstattung an die Fachabteilung in Berlin, die Brüsseler Büroleitung und andere thematisch betroffene Abteilungen;
  • Kontaktpflege und Vertretung der Positionen des BDI in den genannten Themenbereichen gegenüber Europäischem Parlament, EU-Kommission, der Vertretung des Bundes in Brüssel, BUSINESSEUROPE, Mitgliedsverbänden und der Öffentlichkeit;
  • Erarbeiten von Positionspapieren und Stellungnahmen zu den jeweiligen Themen;
  • Eigenständige Konzeption, Organisation und Durchführung von Projekten, Gesprächskreisen und Veranstaltungen;
  • Vorbereitung von politischen Terminen, Hintergrundgesprächen und Diskussionen für Präsident und Hauptgeschäftsführung;
  • Medien- und Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Profil

  • Sehr guter akademischer Abschluss aus dem Bereich der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften;
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Verbänden, Unternehmen oder im politischen Raum, z.B. im Bundestag oder in Europäischen Institutionen, wünschenswert;
  • Sehr gute Kenntnisse der nationalen und europäischen Gesetzgebungsverfahren sowie solides Verständnis wirtschaftspolitischer Zusammenhänge und Entscheidungsprozesse;
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Stilsicherheit in mündlichem und schriftlichem Ausdruck;
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit;
  • Fähigkeit zu analytischem, ganzheitlichem Denken mit gutem Urteilsvermögen;
  • Hohe Leistungsorientierung sowie Eigenverantwortung;
  • Engagement und Interesse, das eigene Themengebiet weiterzuentwickeln;
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse.

Unser Angebot

  • Attraktives Gehaltspaket;
  • Zuschuss zum ÖPNV;
  • Internationale Zusammenarbeit;
  • Fort- und Weiterbildungsangebote;
  • Flexible Arbeitszeiten;
  • Onboardingprogramm;
  • Gesundheitsförderung;
  • Corporate Benefits.

Sie möchten den BDI bei seinen vielfältigen industriepolitischen Themen unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung.

Ansprechpartnerin

Julia Schütt
Referentin
T +49 30 2028 1601

Apply Now

Don't forget to mention EuroBrussels when applying.

Share this Job

© EuroJobsites 2021

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

Newsletter | Recruit | Advertise | Privacy | Contact Us

© EuroJobsites 2021

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

This website uses cookies to make your experience better. Continued use of this website means you accept our cookie policy.  Accept Cookies