LeiterIn (m/w/d) Government Affairs

VÖB - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands

LeiterIn (m/w/d) Government Affairs

VÖB - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands

Berlin, Germany

VÖB – das ist der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands und ein Spitzenverband der Deutschen Kreditwirtschaft. Unsere 59 Mitglieder, darunter die Landesbanken sowie die Förderbanken des Bundes und der Bundesländer, stehen für etwa ein Drittel des deutschen Bankenmarktes. Unsere Banken nehmen eine führende Rolle bei der Finanzierung von DAX-Unternehmen und den Hidden Champions des deutschen Mittelstandes ein. Aber nicht nur das: Sie tragen auch zur Lösung globaler Herausforderungen, allen voran der Klimakrise, bei.

Wir sind stolz darauf, ihre Interessen gegenüber Parlamenten und Ministerien, den Aufsichts- und Regulierungsbehörden auf nationaler und internationaler Ebene sowie in den Medien und der Öffentlichkeit zu vertreten. Zudem agieren wir als kompetenter Ansprechpartner für die Europäischen Institutionen und für die europäische Finanzwirtschaft. Als Stimme der öffentlichen Banken setzen wir auf umfassende, transparente und sachliche Informationen.

Gemeinsam tragen wir unseren Teil dazu bei, den Finanzplatz Deutschland kundenorientiert, leistungsstark und wettbewerbsfähig zu gestalten. Wir freuen uns auf weitere kluge Köpfe für unser Team, die uns dabei unterstützen.

Für unseren Geschäftsbereich Politik, Europa und Internationale Beziehungen suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen LeiterIn (m/w/d) Government Affairs (Berlin).

Das machen Sie bei uns:

  • Sie koordinieren und verantworten die nationalen Public-Affairs-Aktivitäten;
  • Sie bauen relevante Kontakte zu Mitgliedern des Deutschen Bundestags, zu Vertretern der Bundesministerien, der Politik und anderen Interessenvertretern auf und führen diese vertrauensvoll fort;
  • Sie erarbeiten verbandspolitische Kernbotschaften, damit der VÖB aktiv an der politischen Debatte teilnimmt;
  • Sie vertreten den Verband gegenüber Gesprächspartnern des Bundestages, des Bundesrates und der Bundesregierung sowie der Politik und anderen Verbänden und geben dem VÖB so ein glaubwürdiges und sympathisches Gesicht;
  • Sie beraten die Hauptgeschäftsführung und den Verband in allen Fragen der nationalen Interessenvertretung und begleiten hochkarätige politische Gespräche;
  • Sie arbeiten eng mit unserem Team in Brüssel zusammen, um als „Frühwarnsystem“ agieren zu können und rechtzeitig Entwicklungen auf nationaler und europäischer Ebene zu antizipieren.

Damit können Sie punkten:

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Politikumfeld (Parlament, politiknahe Organisationen, Verbände), idealerweise in den Bereichen der Banken- und Finanzmarktregulierung, Förderpolitik, Digitalisierung sowie Nachhaltigkeit;
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für politische Entscheidungsprozesse und ein belastbares Netzwerk im politischen Bereich;
  • Sie haben Ihr einschlägiges Studium (z. B. Rechtswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaften, Kommunikationswissenschaften) erfolgreich abgeschlossen;
  • Sie drücken sich auf Deutsch und Englisch sowohl mündlich als auch schriftlich sehr gut aus.

Das können Sie:

  • Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an der politischen Willensbildung und ein gutes politisches Gespür;
  • Sie identifizieren frühzeitig Themen und Handlungsfelder und sind in der Lage, unsere Anliegen und Positionen überzeugend und adressatengerecht zu kommunizieren;
  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und organisiert;
  • Sie durchdringen komplexe Sachverhalte durch Ihre analytische Herangehensweise und haben dabei stets das große Ganze im Blick;
  • Sie sind engagiert, zeigen Eigeninitiative und treiben Themen zielorientiert voran;
  • Sie sind belastbar und flexibel;
  • Sie treiben kreative Lösungen voran;
  • Sie bringen Ihre Stärken in unser Team ein.

Das bieten wir Ihnen:

  • Verantwortungsvolle Herausforderungen mit Gestaltungsspielraum in einem motivierten und engagierten Team;
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein gutes persönliches Miteinander sowie regelmäßiges Feedback;
  • Vielfältige Möglichkeiten, neue Impulse zu setzen;
  • Passgenaue Weiterentwicklungsangebote, Onboarding, Mentoring-Programm und Gesundheitsmanagement, um nachhaltig zu wachsen und die eigenen Fähigkeiten zu stärken;
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten;
  • Ein attraktives Vergütungspaket mit umfassenden Zusatzleistungen.

Und jetzt einfach Hallo sagen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aller relevanten Zeugnisse sowie Ihrer Gehaltvorstellung und dem möglichen Einstiegsdatum), am besten per E-Mail an LeitungVB_202203@voeb.de oder rufen Sie bei uns an: 030 8192-172 oder unter KK-Consulting 0152 01000 650 – VÖB, Personal- und Organisationsentwicklung.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst – weitere Hinweise finden Sie auf unserer Webseite unter dem Punkt „Karriere“.

Don't forget to mention EuroBrussels when applying.

Share this Job

© EuroJobsites 2022

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

Newsletter | Recruit | Advertise | Privacy | Contact Us

© EuroJobsites 2022

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

This website uses cookies to make your experience better. Continued use of this website means you accept our cookie policy.  Accept Cookies