Leitung Büro Brüssel

Helmholtz Association of German Research Centres

Leitung Büro Brüssel

Helmholtz Association of German Research Centres

Brussels, Belgium

Wir suchen kluge Köpfe, die mit uns neues Wissen schaffen.

Die Helmholtz-Gemeinschaft leistet Beiträge zur Lösung großer und drängender Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft durch wissenschaftliche Spitzenleistungen in sechs Forschungsbereichen: Energie, Erde und Umwelt, Gesundheit, Information, Struktur der Materie, Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr. Die Helmholtz-Gemeinschaft ist mit fast 44.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 18 Forschungszentren die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands.

In Brüssel betreibt die Helmholtz-Gemeinschaft ein EU-Verbindungsbüro. Dieses informiert und berät Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der in der Helmholtz-Gemeinschaft zusammengeschlossenen Einrichtungen in allen Fragen der europäischen Forschungsförderung und soll ihnen den Zugang zu europäischen Forschungsprogrammen erleichtern.

Die Helmholtz-Gemeinschaft sucht schnellstmöglich eine Leitung Büro Brüssel.

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten das Brüsseler Büro der Helmholtz-Gemeinschaft in personeller und finanzieller Hinsicht unter Berücksichtigung und Beachtung der belgischen Rechtsvorschriften und administrativen Regelungen und führen ein Team von 10 Mitarbeitenden;
  • Sie vertreten die Helmholtz-Gemeinschaft nach außen und gegenüber den EU-Institutionen;
  • Sie begleiten für die Helmholtz-Gemeinschaft strategisch relevante Themen und Initiativen;
  • Sie arbeiten an der Strategieentwicklung, verfassen Positionen und Stellungnahmen zur Europäischen Forschungspolitik in Abstimmung mit dem Präsidenten der Helmholtz-Gemeinschaft und den Helmholtz-Zentren und entwickeln und fördern strategische Allianzen auf nationaler und internationaler Ebene;
  • Sie informieren, beraten und unterstützen die Helmholtz-Zentren in Bezug auf europäische Forschungsförderung und die forschungspolitischen Entwicklungen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit Promotion, verbunden mit einer Affinität zu naturwissenschaftlichen Themen;
  • Sie bringen Erfahrungen im Wissenschaftsmanagement und sehr gute Kenntnisse des europäischen Wissenschaftssystems sowie der EU-Forschungsförderung und Forschungspolitik mit. Sie sind motiviert, den Europäischen Forschungsraum mitzugestalten, Netzwerke und Allianzen mit anderen Institutionen zu schaffen;
  • Sie verfügen über mehrere Jahre Erfahrung in Personalführung und strategischer Weiterentwicklung von Teams;
  • Sie zeichnen sich durch strategische Denkweise und Kreativität aus und besitzen ein hohes Maß an Flexibilität, und Einsatzbereitschaft;
  • Zudem verfügen Sie über exzellente Kommunikations-, Führungs- und Integrationskompetenz sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Unser Angebot

  • Eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit an der Schnittstelle von Forschung, Politik und Gesellschaft, zunächst befristet auf 3 Jahre;
  • Eigenverantwortliches Handeln in einem motivierten und professionellen Umfeld, unterstützt von einem erfahrenen und eigenständigen Team;
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe E15, zzgl. einer Auslandszulage für die Dauer der Abordnung nach Brüssel entsprechend den Bestimmungen des Bundesbesoldungsgesetzes (BBesG);
  • Der Arbeitsort ist Brüssel.

Sie möchten uns helfen, die Zukunft zu gestalten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen erbitten wir bis zum 18.07.2022 in einer PDF-Datei an Frau Dr. Effrosyni Chelioti, Leiterin des Bereichs Kommunikation und Außenbeziehungen der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V..

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal. Bewerbungen per Post können nicht berücksichtigt oder zurückgesandt werden.

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte an Janine Falkenberg (+49 30 206329-27) oder Christina Reichelt (+49 30 206329-69).

Apply Now

Don't forget to mention EuroBrussels when applying.

Share this Job

© EuroJobsites 2022

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

Newsletter | Recruit | Advertise | Privacy | Contact Us

© EuroJobsites 2022

EuroJobsites is a registered company number: 4694396 VAT number: GB 880 9055 04

Registered address: EuroJobsites Ltd, Unit 8, Kingsmill Business Park, Kingston Upon Thames, London, KT1 3GZ, United Kingdom

This website uses cookies to make your experience better. Continued use of this website means you accept our cookie policy.  Accept Cookies